Moin Frühstück 2019

Sonne satt!!! unser Italiener Frühstück 2019

Das hatten wir so noch nie, hoffentlich reichen die Einkäufe?

Bei so einem tollen Wetter erwarteten wir ein volles Haus, was dann auch so eintraf.

Es wurden 250 Motorräder gezählt.

Nach der langen Winterpause trafen wir uns wieder.

Zeit für gemütliche Benzinreden und Klönschnack, wie immer mit alten und neuen Mitgliedern der Italo- Familie. Es gibt jetzt immer mehr neue Motorräder.

Von der Firma Berlage in Borchen bekamen wir eine V850 TT ein neuer Adler aus Mandello

Auf diesen Vogel liegt viel Hoffnung der Firma Moto Guzzi, und der Händler.

Ein Reisedampfer für die Mittelklasse, tolles Teil ich hoff der Motor und das Getriebe finden den Weg, auch in andere Rahmen. Selber umbauen ist jetzt wohl nicht mehr möglich, das ist was ganz anderes.

Felix und Susanne Hasselbrink schickten uns wiedermal einige Probehefte der MOTALIA.

Ein Dank dafür und das es das Heft gibt. Leute mir hilft die Motalia bei meiner Urlaubs und Wochenendplanung, es gibt Berichte von Veranstaltungen und neuen Motorrädern.

Im Anzeigenmarkt gibt es immer mal was zu ergattern oder Man-Frau verkauft seine überschüssigen Schätze in gute Hände.

Wir hatten mit EUCH viel Spass hoffe Ihr auch! wir sehen uns jetzt im Sommer

wieder öfter in der Italo-Galaxie

PS: Dank Eva`s Einkäufe hat auch alles gereicht.

Treffen am 31.5-2.6.2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.